Volksbetrug.net

Aus Sonnenstaatland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Error.png Ssl-logo.png    Dieser Artikel ist noch unvollständig. Bitte helfen Sie mit, Informationen über das Thema zu sammeln!


Volksbetrug Erkennungsbild

Bei der Domain und dem Forum Volksbetrug.net handelt es sich um ein revisionistisches Internetportal für Reichsideologen, Staatsleugner, Psychos/angehende Amokläufer[1] und Neonazis.[2]Die Domain volksbetrug.net ist seit Dezember 2014 nicht mehr aktiv.[3] Das Blog wird aktuell bei Wordpress veröffentlicht (siehe Weblinks).

Allgemeine Informationen:

Bild der Reichsdeppenrundschau zu dem Artikel: "Volksbetrug.net erbringt den Beweis, dass SHAEF-Gesetze keine Bedeutung mehr haben"

Die Hitlerverehrung[4] bei Volksbetrug.net selbst hält sich[5] in Grenzen. Im Umfeld von Volksbetrug kann man eher fündig werden.

Es hat allerdings Vorgänger-Foren, in denen man seine Sympathie für die NS-Zeit offener zeigte. Gestartet ist es schon vor etlichen Jahren als Deutschlandforum.biz. Nachdem man fast jährlich einen neuen Server suchen musste, benannte man sich irgendwann in volksbetrug.com um. Der Administrator, der sich ursprünglich "D_eutschland" genannt hatte, verschwand plötzlich noch während der Laufzeit von volksbetrug.com. Da jedoch niemand über die Administrationrechte verfügte, sah man sich genötigt, das Forum als volksbetrug.net völlig neu aufzuziehen. Am 25. Dezember 2011 meldete er sich als dforum im neuen Forum mit den Informationen zurück, dass er "1,5 Jahren staatlicher Willkür, angefangen von Hausdurchsuchung und allen möglichen Verunglimpfungen bis zur Haft" erlitten habe.

Da keiner daran interessiert ist, seine Hafterfahrung zu teilen, hält man sich zu bestimmten Fragen im Forum deutlich zurück. Dies gilt allerdings nicht für das Weblog von Ironleafs. Das gesamte Team von Volksbetrug.net hat Probleme, die deutsche Sprache zu verstehen. Dieses ließ sich besonders schön an den SHAEF-Gesetzen demonstrieren.[6]

Volksbetrug.net Betreiber:

Ideologischer Vordenker: Holger Fröhner

Im Zusammenhang mit Volksbetrug sollte man sich den Namen Holger Fröhner merken. Seine Website “jahrhundertlüge.de”[7] (Umlaute-Domain) trägt den Titel “Initiative für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit” (IDR). Unter den Links findet sich auch einer zum FORUM IDR; dieses Forum ist nichts anderes als volksbetrug.net. Er bietet einige von ihm geschriebene Bücher zum Download an, so “Die Jahrhundertlüge” und “Nacht”. Die Hauptmoderatoren von Volksbetrug beziehen ihr politisches, juristisches und historisches Wissen aus diesen Büchern. Fröhner ist der ideologische Vordenker von volksbetrug. Und nebenbei ist er auch noch der kurzzeitig verhaftete Pressesprecher des DPHW[8] (Deutsches Polizei Hilfswerk).[9] Fröhners Seite “jahrhundertlüge.de” wird aktuell umgeleitet nach holgerfröhner.de.

Moderator Alexander Singendonk

Siehe auch: Alexander Singendonk

Moderator André Brandes

Siehe auch: André Brandes

Weitere Informationsquellen

Eine andere Informationsquelle von volksbetrug ist das Buch “Radikal im Recht” von Edgar Romano Ludovici, Gründer und langjähriger Vorsitzender der Interimpartei Deutschland (IPD). Dieses Buch hat Ludovici Wort für Wort von den “37 Punkten zum Legitimationsdebakel in Deutschland” von Jürgen Michael Wenzel, Clausthal-Zellerfeld, abgeschrieben (www.teredo.info).

Weblinks

Quellennachweise:

  1. http://reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2013/07/17/volksbetrug-net-ein-forum-fur-neonazis-psychos-und-angehende-amoklaufer/
  2. http://reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2013/01/10/volksbetrug-net-durchsetzt-von-neonazis/
  3. https://web.archive.org/web/20141218075653/http://www.volksbetrug.net/
  4. http://reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2012/12/28/hitlerverehrung-bei-www-volksbetrug-net-reichsdepp-gibt-zu-dass-die-bundesrepublik-deutschland-ein-staat-ist/
  5. http://reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2013/08/07/erneut-verherrlichung-der-ns-diktatur-im-volksbetrug-net-forum/
  6. http://reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2013/12/10/volksbetrug-net-erbringt-den-beweis-dass-shaef-gesetze-keine-bedeutung-mehr-haben/
  7. https://web.archive.org/web/20160307193114/http://www.jahrhundertl%C3%BCge.de/
  8. http://reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2013/03/14/volksbetrug-net-und-dphw-selbstmitleid-und-hysterische-wut-angesichts-des-eigenen-scheiterns/
  9. http://reichsdeppenrundschau.wordpress.com/2013/03/12/sogenanntes-deutsches-polizei-hilfswerk-neue-informationen-zur-verhaftung-des-pressesprechers/