Christina Ehlen

Aus Sonnenstaatland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christina Ehlen

Christina Ehlen, auch Christina Sherry Ehlen, (geb. 27.1.1976 in Nürnberg) ist eine gelernte Krankenpflegehelferin[1] und Verschwörungstheoretikerin aus Brühl (NRW), welche sich selbst als Autorin, Infokrieger und "Antizionistin" bezeichnet. Sie betreibt mehrere Youtube-Kanäle, eine große Anzahl von Internetpräsenzen und Telefonkonferenzen über Skype. Sie ist dem rechten Spektrum der Reichsbürgerszene zuzuordnen und tritt im Internet mit dem Pseudonym "Wolfslyrik" auf.

Ansichten und Aktivitäten

Ihre Selbstbeschreibung umreißt ihr Interesse:

Mein Projekt Wolfslyrik beschäftigt sich in erster Linie mit der wahren Kernstruktur der elitären Macht. (Illuminaten,Geheimbünde, CIA, Mossad, M16[sic!], Zionisten) Auch recherchiere ich im Sektor der geheimen Schritstücke[sic!].[2]

Ehlen ist von der Existenz der NWO und den "zionistischen Kräften der Weltelite" überzeugt. Dabei behauptet sie, dass es einen Unterschied zwischen Antisemiten und Antizionisten gebe: Antizionisten kämpften gegen das "große politische System des Faschismusses" und Antisemiten gegen die jüdische Bevölkerung.[3]

Neue Aktivitäten:

Achtung : Christina Ehlen arbeitet nicht mehr als "Autorin". Sie ist nun den Weg in die Filmbranche als Drehbuchautorin gegangen, dennoch möchte sie die Heimseite nicht vollkommen aufgeben, und wird in Zukunft ihre Drehbuchideen niederschreiben. Eine neue Ära ist angebrochen, und das Thema der Präsenz hat sich ein wenig verändert..[4]

Internetpräsenz

Ehlen betreibt eine große Anzahl von Webseiten, Foren und Profilen in sozialen Netzwerken; ein Umstand, der auf eine Internetmanie schließen lässt:

Einige Internetseiten sind gesperrt/geschlossen:

Die meisten ihrer Kanäle bei Youtube sind aufgrund des Inhalts (u.a. Holocaustleugnung) von Deutschland aus nicht sichtbar Erstes Imperium Wolfslyrik 2007 (Mainchannel).
Sie kommentiert unter dem Namen rebellenfront11.


Aktuelle Youtubekanäle seit Juli 2017:

Sie unterhält aber auch einen Kanal auf DailyMotion.
Ehlen betreibt auch ein Facebook-Profil und einen Twitter-Account, auf dem sie ihre Filmbeiträge ankündigt.

Bedeutung

Für die sog. Reichsbürgerszene ist Ehlen ohne Bedeutung und als Mitläuferin einzustufen. Sie bedient sich dabei der gängigen Argumente der Holocaustleugner und Geschichtsrevisionisten.

Weblinks

Quellennachweise

  1. http://www.netz-tipp.de/autoren/wolfslyrik/
  2. http://www.xing.com/profiles/Christina_Ehlen2
  3. http://wolfslyrik.ucoz.de/index/ein_interwiev_mit_christina_ehlen/0-5
  4. http://www.wolfslyrik.im-internet.eu/