Andreas Goebel

Aus Sonnenstaatland-Wiki
(Weitergeleitet von Der vegane Germane)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andreas Goebel (Profilbild von Youtube)

Andreas Göbel (geboren am 28.Februar 1982) ist ein rechtsextremistischer Reichsbürger aus Siegen.

Relative Bekanntheit erreichte er durch seine Social-Media-Kanäle Der Vegane Germane auf Facebook[1], Youtube[2] und Twitch[3].

Basis seiner Tätigkeit sind ein chauvinistischer Nationalismus, Antisemitismus und Geschichtsrevisionismus. Er verbreitet Verschwörungstheorien ("Besatzungskonstrukt" BRD; 9/11-Anschläge) und eine extreme vegane Ernährung.

Biografie

Andreas Göbel lebt im Raum Siegen.[4] Möglicherweise lebt er in einer Wohngemeinschaft.[5] Er hat eine Hündin und ernährt sich vegan seit ungefähr dem Jahre 2010.[6] Häufig wird im Internet wegen der Umlautereglung sein Name mit "oe" geschrieben, also Andreas Goebel.

Sein höchster schulischer Abschluss ist die Fachhochschulreife, die er vermutlich an der Fachoberschule des Berufskolleg Technik in Siegen im Schuljahr 2000/2001 erwarb.[7] Im Anschluss absolvierte er 2001 den Zivildienst in einer Behinderten-Werkstatt in Hamburg.

Ein "Bachelor-Studium" im Bereich "Game Programming" von 2002 bis 2004[8] an der privaten Ausbildungsstätte SAE Institute Hamburg brach er ab. Das SAE Institute ist ein privater Dienstleister, nach dem Hamburger Hochschulgesetz und der Eigenbeschreibung aber keine Universität. Die akademischen Grade werden durch die britische staatliche Middlesex University London verliehen.[9] Eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung folgte von 2004 bis 2007.[10] Danach begann eine Arbeitstätigkeit als Freelancer (2007 bis 2010), bevor er bei der Interred GmbH von 2010 bis Ende 2017/Anfang 2018 tätig war.[11][12][13] Eine kurzfristige Anstellung bei Smart Commerce SE im März 2019 verlor er innerhalb von drei Wochen. Er vermutet, wegen seiner politischen Einstellung.[14]

Derzeit (Stand Januar 2020) versucht er mit seinem Projekt "Boni homines" im veganen Ernährungsbereich Fuß zu fassen.[15]

In den Jahren 2000 bis 2002 war Andreas Göbel Mitglied im Counter-Strike-Team des Clans "mortal Teamwork" unter dem Spielernamen mTw|wirsing und brachte es zu einer gewissen Bekanntheit in der Szene.[16]

Nach eigenen Aussagen betreibt er semiprofessionelles Bodybuilding seit ungefähr 2010.[17] Er hat seitdem an mindestens einen Wettkampf teilgenommen, bei dem er den sechsten Platz belegte.[18] [19]

Aktivitäten und Ansichten

Andreas Göbel nutzt eine Vielzahl an Social-Media-Kanälen zur Verbreitung seiner Ansichten. Unter dem Namen "Der vegane Germane" tritt er bei seiner eigenen Website, Facebook, < Youtube, < Twitch, Bitchute sowie mit einem eigenen Discord-Kanal "Meinungsverbrecher e.V." Seine geschäftlichen Websiten sind auf seiner "Boni-homines"-Websiteund Instagram abrufbar.

Andreas Göbel die These, dass die Bundesrepublik Deutschland immer noch besetzt ist und von den Siegermächten des Zweiten Weltkrieges bis heute kontrolliert wird.[20] Seine politischen Ansichten offenbarte er anschaulich bei der Beantwortung des Wahl-O-Mats zur Europawahl 2019. Dabei vertrat er eine Vielzahl an rechtsradikalen bis rechtsextremen Überzeugungen.[21]

Ohne Kenntnisse durch universitäres Studium der Geschichtswissenschaften oder eines tiefergehenden Selbststudiums stellt er die bisherige Geschichtsschreibung als Lüge dar. Deren Erkenntnisse haben für Göbel "einfach nicht zusammengepasst". In der Öffentlichkeit wird dadurch ein falsches Bild vermittelt. Schuld tragen nach Göbel wahlweise die Siegermächte, eine "kleine Machtelite", die "linksgrünversiffte/geistesgestörte/ Menschen.[22]

Während der Flüchtlingsbewegungen 2015 widmete sich Göbel in mehreren Videos, so auch im Video "Refugees Welcome ?", diesen. Die Titelbeschreibung zierte dabei ein stilisiertes Scharfschützengewehr. Er äußert die Meinung dies sein alles gesteuert. Dabei zeigt er seine rassistischen Vorstellungen von den Menschen. Er geht davon aus, dass die Gesellschaft ständig durch Unternehmen, Presse und Öffentlichkeit "manipuliert" werden. Die herrschende Gruppe soll "das Wissen und die bereitgestellten Informationen hüten und kontrollieren".[23] Andreas Göbel überhöht deutschsprachige Persönlichkeiten (Ranke, Gryphius, Kant, Schiller, Schopenhauer, etc.) in chauvinistischer Art und Weise, auch reiht er sich in selbst ein und setzt diese und sich mit der deutschen Nation gleich.

Seine vegane Ernährung ist ein anderes Hauptthema. Vor seiner letzten Youtube-Kanal-Löschung nutzte er dafür seiner Youtube-Reihe "Vegan Bullshit Bingo". Andreas Göbel propagiert dabei die Gleichheit von Mensch und Tier, weswegen Tiere nicht verspeist werden dürfen. Andersdenkende wertet er persönlich ab, charaktersiert sie als geisteskrank und stellt sich als bezahlte Agitatoren der Fleisch-/Milchindustrie dar.[24][25][26] [27] Auch äußert er die Ansicht die Menschheit hat in seiner Geschichte kaum bis kein Fleisch gegessen. Das unterlegt mit falschen Bibelauszügen und unkonkreten historischen Quellen.[28] Ebenso schließt Göbel Mangelerscheinungen oder gar Erkrankungen durch eine vegane Ernährung bei jeden Menschen, auch Kleinkindern und Schwangere, vehement aus. Ernährungs- und Medizinwissenschaftliche Erkenntnisse ignoriert er. [29] [30][31]. Dabei macht er sich auch die Worte anderer zu eigen wie in dem Video-Beitrag "Der Weg zur Wahrheit" von Seilesh Rao.[32]

Andreas Göbel stellt die Krebsforschung und -therapien in Frage. Für ihn ist das eine "Selbstreaktion des Körpers"[33], die nur in einem "saurem Milieu existieren kann".[34] Therapien (Chemo, Medikamente, OPs, etc.) hält er für unnötig.[35]

Öffentliche Auftritte

NuoVisoTV ludt Andreas Göbel in drei Formate - SteinZeitTV[36], Barcod[37]e und NuoWieso[38]-ein. In erster Linie wurde über seine vegane Ernährung geredet. Seine rechtsextremistischen und reichsbürgerlichen Ansichten wurden unkritisch akzeptiert. NuoVisoTV bewirbt eine direkten Diskussion zwischen ihm und einen Omnivoren in seinem Format „Pro & Contra – Ein Tisch, zwei Meinungen“[39]

Am 11. Mai 2019 trat Andreas Göbel als Redner beim Heureka-II-Kongress von Wardon auf.[40] Der Inhalt der Rede ist aufgrund des nicht öffentlichen Charakters der Veranstaltung unbekannt. In einem nicht mehr verfügbaren Live-Stream danach äußert sich Andreas Göbel sehr positiv über die Teilnehmer als "gesunde, aufrichtige Deutsche". Er erwähnte die gemeinsame Anreise mit dem bekannten Neonazi Frank Kraemer per Auto.

Strafrechtliches

Am 26. April 2017 verfügte das Amtsgericht Siegen Erzwingungshaft von sechs Tagen gegen Andreas Göbel aufgrund eines nicht bezahlten Bußgeldbescheides über 80 € plus 60,50 € Kosten. In reichsbürgerlicher Art kam es dazu, weil er die formalrechtlichen Aspekte aufgrund seinem extremen, unlogischen und fehlerhaften Rechtsverständnis in Frage stellte. "[...] Ich konnte es damals nicht länger auf mir sitzen lassen, dass "automatisch generierte Schreiben" ohne Unterschrift, Behördensiegel oder sonst einer verlangten Form verschickt werden [...]."[41] Ob er in Haft genommen wurde, ist nicht bekannt.

Andreas Göbel musste sich im Jahr 2018 wegen der für Verwendung von Kennzeichen verfassungswidrigen Organisationen (§ 86 a StGB) in dem nicht mehr öffentlich verfügbaren Videobeitrag "Weltkrieg 1939: Der wahre Grund?" strafrechtlich verantworten. In diesem Video negiert er die Hauptverantwortung des Deutschen Reiches für den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges, suggerierte dabei aktives Wirken von geheimer Mächten und bedient antisemitische Vorurteile. Dabei zeigte er NS-Symbole wie die Hakenkreuzfahne ohne Kontext. Gemäß seiner eigenen Darstellung wurde das Verfahren vom Amtsgericht Siegen im Oktober 2018 mit Einverständnis der Staatsanwaltschaft Siegen und ihm, vermutlich, auf Grundlage von § 153a StPO unter Auflagen eingestellt. Die Auflage sah die Entfernung des Videowerkes vor. Seine Prozess- und Anwaltskosten in Höhe von 1.400 € gingen zu seinen Lasten, andere Kosten beglich die Staatskasse. Teilweise konnte Andreas Göbel das Geld über einen direkten Spendenaufruf an seine Abonnomenten auftreiben.[42][43]

Finanzielles

Jahrelang verdiente Andreas Göbel als Programmierer sehr gut. Zugleich überschuldete er sich, sodass ein Privatinsolvenz-Verfahren (Amtsgericht Siegen, Aktenzeichen: 21 IK 257/15) im Jahre 2015 eröffnet wurde. Gemäß dessen begann die Wohlverhaltensphase am 14.09.2015 und kann maximal sechs Jahre andauern, also bis zum 14.09.2021.[44]

Seit der Kündigung durch seinen langjährigen Arbeitgeber ist er auf Spenden seiner Unterstützer angewiesen. Er erbetteltet diese in seinen Twitch-Livestream regelmässig. Der Umfang der monetären Zuwendungen liegt je Stream zwischen 40 und 80 €, außerhalb davon zwischen 5 und 50 €. Darüber hinaus unterhält Andreas Goebel eine Amazon-Wunschliste. [45] Wesentliche Unterstützer sind seine Follower "BlaubeereTV" (im Streit Mitte Dezember 2019 gegangen)[46], "Nibelungentriuwe", "rebacchenoficial", "Heinrich Roth" und "Thommy Klein", einem selbstständigen Unternehmer aus Wernau (Neckar).

Sein Geschäftsprojekt "Boni homines"[47][48] fristet ein Nischendasein, wurde seit Monaten (Stand Okotber 2019) nicht mehr von ihm wesentlich erwähnt oder beworben. Der Crow-Funding-Versuch scheiterte bei ungefähr einem Drittel (5.000 €) der anvisierten Summe von 15.000 €.[49]

Übersicht über gekündigte Konten von Banken und Zahlungsdienstleistern

Bank/Zahlungsdienstleister Privatkonto Geschäftskonto Datum der Bekanntgabe/Livestream Anmerkung
Deutsche Bank x - Livestream 20.11.2019[50]
PayPal x x Livestream 17.01.2020[51] Vorhandenes Guthaben (je. ca. 440 €) für 180 Tage eingefroren
TipeeeStream x - Livestream 28.01.2020[52]
Fidor Bank - x Livestream 07.03.2020[53]
Revolut (UK) x - Livestream 10.03.2020[54]
GLS Bank x - Livestream 20.03.2020[55]
Payoneer x - Im Discord-Channel am 06.04.2020 um 21:04 Uhr[56]

Beziehung zum SonnenstaatlandSSL

Nachdem Göbel seinen Diskussionsfaden im Sonnenstaatlandforum entdeckt hatte und dort sein bürgerlicher Name über die auf ihn registrierten Internetdomains herausgefunden wurde, sah er sich veranlasst, ein Video mit dem Titel "Die Denunziantenshow" auf seinem Kanal zu veröffentlichen. In dem Video bezeichnet er die Sonnenstaatlandangehörigen als "linksgrünversifftes Faschopack". In der Videobeschreibung heißt es:

"Denunziantentum par excellence, diese Figuren sollten sich besser gut schützen und tarnen, denn wenn dieses verbrecherische System jemals einknicken sollte, lehrt uns die Geschichte wie mit solchen Menschen umgegangen wird. "

Zum Ende des Videos gibt Göbel noch mit seinem Internetkenntnissen an und das er in etwa 15-30 Minuten die wahre Identität der Sonnenstaatländer und andere angeblicher Denunzianten herausfinden könnte, wenn er denn wollte. Das möchte er unter anderem tun, wenn er etwas liest, was gegen die Gesetzeslage der "BRD Verwaltung" spricht, damit sieht man wieder gut den Dualismus vieler Staatsleugner.[57]

Nachdem Göbels YouTube-Kanäle in kürzeren Abständen gelöscht worden sind, wandte er sich verzweifelt an seine Fans via "Rundbrief", Auszug vom 30. Juli 2019:

Ich hatte es bis jetzt noch nie an die große Glocke gehängt, aber hinter dieser ganzen Scharade steckt besonders eine Spielunke von Denunzianten und Deutschen-Hassern, dass so genannte "Sonnenstaatland". [...] dieses Forum von Schwerverbrechern (die wahrscheinlich gut bezahlt werden, von ziemlich weit oben) sehr schnell.[...] Die allgemeine Rhetorik in diesem Forum ist wahrlich nur schwer zu ertragen, eine Mischung aus geisteskrank und Kindergartenniveau.[...] ziemlich gut vernetzt sind und auf gewissen Gehaltslisten stehen. [...] ausschließlich darum, Menschen zu denunzieren und Ihnen die Existenzgrundlage zu zerstören, egal mit welchen Mitteln. Es ist ihnen jedenfalls zum dritten Mal geglückt mich ziemlich empfindlich zu treffen und obwohl ich immer kämpferisch war, weiß ich wirklich nicht mehr so recht weiter. [...] Ich verstehe diese Welt schon so lange nicht mehr. Ich spreche die Wahrheit aus, dass ist mein Verbrechen. Deshalb werde ich gehasst und verfolgt? Natürlich gibt es auch viele Menschen die auf meiner Seite stehen, ohne die ich schon lange nicht mehr da wäre. Aber die Feinde von Wahrheit und Aufrichtigkeit sind enorm in der Überzahl und den allermeisten Menschen ist es schlichtweg egal was hier geschieht.[58]

In seinem Livestream vom 20. November 2019 anlässlich seiner Kontokündigung von Seiten der Deutschen Bank beschimpfte Andreas Göbel Bürger des Sonnenstaatlandes allgemein und den "Hauptgeneralverbrecher" Agrippa besonders. Dabei benutzte er homophobe Ausdrücke um die SSLer herabzuwürdigen und betitelte sie als "kleiner Knierutscher"; "Hodenlutscher"; "lutschen den ganzen Tag Schwänze".

Weblinks

Galerie

Quellennachweise

  1. Facebookseite
  2. https://www.youtube.com/channel/UCYsVeM9lEP6j6JKe3WqU2KA
  3. https://www.twitch.tv/derveganegermane
  4. https://der-vegane-germane.de/main.html#action=blur&ref=ImpressumSection
  5. https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2030.msg286499#msg286499
  6. https://nuoviso.tv/steinzeit/steinzeit-tv/der-vegane-germane-andreas-goebel-bei-steinzeit/
  7. https://www.twitch.tv/videos/522398988?t=2h1m11s
  8. https://stackoverflow.com/cv/jandy
  9. https://www.twitch.tv/videos/522398988?t=1h58m27s
  10. https://www.twitch.tv/videos/522398988?t=1h58m27s
  11. https://www.xing.com/profile/Andreas_Goebel25 Xing-Profil Goebels
  12. https://stackoverflow.com/cv/jandy
  13. https://youtu.be/1vOmcu7Wpqs?t=443
  14. https://www.youtube.com/watch?v=-mYxawrFw7U
  15. https://www.bonihomines.de/
  16. http://cs.ingame.de/news/team-ger-special-today-mtw-wirsing-gamer/
  17. https://der-vegane-germane.de/main.html#action=blur&ref=AboutMeSection
  18. https://www.wp.de/sport/lokalsport/siegen-wittgenstein/bodybuilder-heiss-auf-wettkampf-id212424531.html
  19. https://www.wp.de/sport/lokalsport/siegen-wittgenstein/begnadete-koerper-auf-der-buehne-id212458603.html
  20. https://der-vegane-germane.de/main.html#action=blur&ref=ArticleSection
  21. https://www.youtube.com/watch?v=umLQdrdMZKU
  22. Andreas Goebel Youtube Video Titel: Kanalvorstellung
  23. https://youtu.be/x4wWISez-iQ?t=439
  24. https://youtu.be/OqfYcdnrtSo?t=76
  25. https://www.youtube.com/watch?v=OqfYcdnrtSo
  26. https://www.youtube.com/watch?v=HmiETOPAqgQ
  27. https://www.youtube.com/watch?v=ayJbNX5nA7w
  28. https://youtu.be/7EQLheiVtCA?t=428
  29. https://www.youtube.com/watch?v=bkJ5sV9X9tI
  30. https://www.youtube.com/watch?v=18gzhctNQG4
  31. https://youtu.be/N7zVRpiqYNg?t=297
  32. https://www.youtube.com/watch?v=qn6PxvasfUQ
  33. https://youtu.be/CVIj0I2sn6s?t=249
  34. https://youtu.be/CVIj0I2sn6s?t=294
  35. https://youtu.be/CVIj0I2sn6s?t=536
  36. https://www.youtube.com/watch?v=mPqkD3NIk-s
  37. https://www.youtube.com/watch?v=Wa9IDl20tX8
  38. https://www.youtube.com/watch?v=HZlZ-oNOXSU
  39. https://nuoviso.tv/pro-contra/
  40. https://runtervondermatte.noblogs.org/koerper-zu-waffen-fleisch-zu-stahl-der-heureka-kongress-und-dessen-initiierende-gruppe-wardon21/
  41. https://de-de.facebook.com/derveganegermane/posts/1507372482608468:0?__xts__%5B0%5D=68.ARAJtHJhdDc_pWrZ76WOMKPhWerIvE85TKsePPnomITb51R9L11gxHeT3uADuG1FRjM-WGqF62s7KjAvlZvA5J8ccEey4zMGHEwg9KvkI9YSX5d6iLVSJSNjgas_tPOxc7Op4BDpO3_nxErZmQrjQmY0CI9w0GUzU0MHJDvnyG4iAoy5xcdUR2UMSILJdVmbyVBEAEyXuxdvX
  42. https://www.youtube.com/watch?v=7ajLdhyIw8w
  43. https://der-vegane-germane.de/static/Weltkrieg-1939-Der-wahre-Grund---DER-PROZESS/
  44. https://www.insolvenzbekanntmachungen.de/cgi-bin/bl_aufruf.pl?PHPSESSID=acf0227a2d54d1d8dcfd7170e1ed5610&datei=gerichte/nw/agsiegen/15/0021_IK00257_15/2017_10_13__09_11_46_Restschuldbefreiung.htm
  45. https://www.amazon.de/gp/registry/ref=cm_reg_rd-upd?ie=UTF8&id=36196552YB90H&type=wishlist
  46. https://www.youtube.com/watch?v=eHOyB66mfKM
  47. https://bonihomines.de/
  48. https://www.instagram.com/bonihomines/
  49. https://bonihomines.de/#FundingSection
  50. https://www.youtube.com/watch?v=z9gV0-l2m4w
  51. https://www.youtube.com/watch?v=UvuQzqEvALM
  52. https://www.youtube.com/watch?v=lW-XOtqr1LQ
  53. https://www.youtube.com/watch?v=lpm5A4yShRA
  54. https://www.youtube.com/watch?v=TISB4uIEobM
  55. https://www.twitch.tv/videos/571391700?t=0h26m35s
  56. https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2030.msg282444#msg282444
  57. Die Denunziantenshow
  58. Kompletter Rundbrief vom 30.07.2019 im Forum, Gesichtet 30.07.2019
  59. Bildquelle
  60. Screenshotquelle
  61. Screenshotquelle