Sabine Liebing

Aus Sonnenstaatland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Error.png Ssl-logo.png    Dieser Artikel ist noch unvollständig. Bitte helfen Sie mit, Informationen über das Thema zu sammeln!


Sabine Liebing[1]

Sabine Liebing (geb. Poetschick am 3. Januar 1954 in Berlin) ist eine eher unauffällige Anhängerin des Reichsbürgers und Politaktivisten Rüdiger Hoffmann. Sie ist für Hoffmann und den Verein Staatenlos.info organisatorisch von Bedeutung, da sie mit ihrer eigenen Anschrift den im Handelsregister, sowie im Impressum der Webseite Staatenlos.info eingetragenen Sitz des Vereins stellt[2]. Liebing ermöglicht Hoffmann eine Vielzahl von Auftritten, indem sie einige in Berlin, aber auch in Leipzig und Chemnitz stattfindende Versammlungen von Staatenlos.info bei den Behörden anmeldet, bei denen sie selbst meistens kaum oder gar nicht in Erscheinung tritt.

Vermutlich ist sie auch die tatsächliche Kanalbetreiberein des von Hoffmann genutzten YouTube Kanals staatenlos.info3 - Comedian (/youtube/user/isibiene), der mit 2325 Videos (Stand 30. Dezember 2018)[3] wichtigste Kanal für den Verein „Staatenlos.info“.

Auf ihrer Facebook Seite dokumentiert sie hauptsächlich in Berlin stattfindende Veranstaltungen des Vereins, insbesondere die angeblich seit September 2013 täglich vor dem Reichstag stattfindende „Dauermahnwache“[4].

Nachdem Hoffmann im Februar 2018 von der Polizei verhaftet worden war, beantragte sie für den Vorstand des Vereins „Rechtbeistand“ bei Mustafa Selim Sürmelis „Gerichthof der Menschenrechte“ (sic!).

Gallerie

Quellennachweise