Königreich Atlantis

Aus Sonnenstaatland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Königreich Atlantis
Scheinstaat
Flagge und Wappen Atlantis
Basisdaten
Staat: Königreich Atlantis
Staatsform: Absolute Monarchie
Regierungssystem: Autokratie
Staatsoberhaupt: König "Roland I."
Regierungschef: Premierminister Mischa Hugo Stark
Fläche: 0km² (beansprucht versunkenes Gebiet von Atlantis nach Jürgen Spannuth)
Einwohnerzahl: 0 (70.000 Staatsangehörige, laut Eigenbehauptung, Stand 2007)
Gründung: 1967
Kfz-Kennzeichen: ATL (nach Eigenverständnis)
Sprache: de jure: keine
de facto: Deutsch
Staatseinnahmen: 875000€ (nach Eigenangaben) Stand: 2007

Als Königreich Atlantis bezeichnet sich ein 1967 durch den Immobilienmakler und ehemaligen Musiker Wilfried Laurig, der sich seit dem als "König" "Roland I." betrachtet, erdachter Scheinstaat,[1] der das Gebiet des mythologischen Kontinents Atlantis beansprucht.[2] Während der "Staat" 1967 wohl primär als Marketinggag gegründet wurde, werden seit spätestens 2011 eindeutig auch reichsideologische Argumentationen vertreten. So enthält die vom "Premierminister" Mischa Stark verfasste "Zusammenfassung über die völkerrechtliche Situation des Königreich Atlantis" typisch reichsdeutsches Rechtsverständnis.[3]

Der König Wilfried Laurig

Der zu diesem Zeitpunkt als Journaliste tätige Wilfried Laurig sicherte sich 1967 die weltweiten Markenrechte am Phantasiekontinent Atlantis, worauf er sich wenige Monate später zum König desselben proklamierte. Inspiriert durch die Thesen des Pfarrers Jürgen Spanuth, der aus seiner Sicht sowohl die Existenz von Atlantis wie auch die Zugehörigkeit Helgolands zum mystischen Kontinent nachgewiesen hatte, ließ sich Laurig 1976 durch die anwesenden Bewohner Helgolands zum "symbolischen König" der Insel wählen.[4] Noch 2003 plante der "König" den Kauf der dänischen Insel Vejrø, um darauf "Bildungs- Forschungs- und Informationsmittelpunkte" für die Bürger seines Königreichs errichten zu lassen.[5] Die Insel wurde 2006 allerdings durch einen reichen Dänen erworben. 2005 trat Wilfried Laurig mit dem Ziel, seinen "symbolischen Königstitel" durchzusetzen, im Wahlkreis Pinneberg als unabhängiger Kandidat für den deutschen Bundestag an.[6] Laurig plant zudem seit spätestens 2007 die Errichtung der sogenannten "Royal Atlantis-Helgoland Airline", welche eine Art "fliegende Versorgungstation" für Kinder in Not darstellen soll.[7]

Der Premierminister Mischa Stark

Mischa Hugo Stark betrachtet sich selbst seit mindestens 2008 als Premierminister des Scheinstaates "Königreich Atlantis". Sein fragwürdiges Rechtsverständnis zeigte er bereits mit der auf der Webseite des "Königreiches" zu findenden "Zusammenfassung über die völkerrechtliche Situation des Königreich Atlantis".[8] Offenbar teilt er auch andere Ansichten mit der Reichsbürgerbewegung, wie z.B. die Fortexistenz des Reiches außerhalb der "Identitätsgleicheit" mit der Bundesrepublik, die Ungültigkeit von Gesetzen, die Idee der Selbstverwaltung und vielen weitere.[9] Stark scheint auch an weitere Verschwörungstheorien wie Haarp, oder Chemtrails zu glauben.[10] Darüber hinaus sitzt der "Premierminister" offenbar im Verwaltungsrat einer Firma Namens "G.K.S. Mining & Trading S.A. Paraguay", die auf Goldankauf spezialisiert zu sein scheint.[11]

Nach Berichten des Online-Magazins Vice wurde Stark im März 2016, "wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis in drei Fällen, einmal tateinheitlich mit Urkundenfälschung und einmal tateinheitlich mit einer Trunkenheitsfahrt, wegen Urkundenfälschung in zwei Fällen und Amts- bzw. Titelmissbrauch in zwei Fällen" zu einer Freiheitsstrafe von 1 Jahr und 7 Monaten verurteilt.[12]

Verkauf von Dokumenten und Adelstiteln

Ähnlich wie die meisten KRR verkauft auch das Königreich Atlantis Pässe und Führerscheine. Zudem verleiht "Roland I." gegen einen gewissen Obolus auch Adelstitel und ist somit speziell mit der "sealändischen" Exilregierung um Johannes Seiger oder der KRR von Gerhard von der Heyden zu vergleichen. Die Preise sind dabei im Szenevergleich horrend. So bezahlt der gewillte Neubürger zunächst 100€ für die gewöhnliche "Einbürgerung" bzw. 500€ für eine "Ehrenbürgerschaft". Die Kosten für Dokumente belaufen sich danach zusätzlich auf insgesamt 250€ sowie "Steuern".[13] Laut Eigenaussage kommt das gesammelte Geld dabei hungernden Kindern zugute. Prestigeprojekte wie etwa das königliche Schiff[14] sowie massive Intransparenz von Seiten des "Königreichs" erwecken hier allerdings einen anderen Eindruck.

"Rollenspielgruppe" Königreich Atlantis

Unter dem Namen Königreich Atlantis tritt zudem auch eine Gruppe von Rollenspieler auf, die unter anderem an Mittelalterspielen teilnehmen.[15] Obwohl scheinbar auch diese Gruppierung reale Euro für Titel und Dokumente verlangt,[16] wird zumindest drauf hingewiesen, dass jegliche Dokumente lediglich ideellen bzw. nur Wert innerhalb des Spiels haben.[17] Zudem findet sich auch keine Werbung für "besondere Vorteile", die durch eine "atlantische Staatsbürgerschaft" entstehen würden. Auf der anderen Seite wird seitens der Gruppe offenbar auch geplant, einen ehemaligen Eisbrecher zwischen den Inseln Mallorca und Ibiza zu verankern, um darauf ihr Königreich zu errichten. Ferner ist man der Meinung, mit der sogenannten Staatsform "STATUS HUMANITAS" "völkerrechtlich abgesichert" zu sein.[18] Der zukünftige "König", Jürgen Prinz zu Hohenlohe alias "Jürgen Ludwig I.", arbeitete nach Eigenaussage bis 2008 mit Wilfried Laurig zusammen.[19] "Premier" Mischa Stark wirft Jürgen Prinz zu Hohenlohe vor, 9 Millionen Euro veruntreut zu haben.[20]

Quellennachweise

  1. http://www.rhein-main.net/a/5rmn01.c.4082185.de/der-k%C3%B6nig-von-atlantis-will-endlich-eine-krone-tragen.html
  2. http://www.koenigroland.de/koenigreich-atlantis/ist-atlantis-ein-echter-staat-voelkerrecht/
  3. siehe Nachweis 2.
  4. http://www.focus.de/politik/deutschland/profile-publicity-koenig-fuer-helgoland_aid_150946.html
  5. http://www.heise.de/tp/artikel/16/16029/1.html
  6. http://www.helgolaender-vorbote.de/Lokales/912.html
  7. siehe Nachweis 1.
  8. siehe Nachweis 2.
  9. http://templerhofiben.blogspot.fr/2015/06/premier-mischa-hugo-stark-die.html
  10. http://templerhofiben.blogspot.fr/2015/04/besuch-von-stark-mischa-brd.html
  11. http://www.gks-mining-trading.de/home/mischa-hugo-stark/
  12. http://www.vice.com/de/read/wir-waren-bei-einem-irrsinnigen-prozess-gegen-einen-reichsbuerger-dabei-239
  13. Personalausweise/Führerscheine
  14. http://generalkonsulat-hessen.de/page10.php
  15. https://www.facebook.com/koenigreichatlantis/
  16. http://koenigreich-atlantis.com/prog_index.html
  17. http://koenigreich-atlantis.com/spielregeln.html
  18. http://koenigreich-atlantis.jimdo.com/eigener-staat-nur-ein-traum/
  19. http://laurigatlantis2013.blogspot.fr/2013/09/wilhelm-laurig.html
  20. https://de-de.facebook.com/KernerSat1/posts/203095099800901