Sonnenstaatland

Aus Sonnenstaatland-Wiki
(Weitergeleitet von SonnenstaatlandSSL)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sonnenstaatland [SSL]
Das Wappen des Sonnenstaatlandes
Gründung 3. August 2012
Bezeichnung: Anti-Kommissarische Reichsregierung
Länderkennung: 279
Anschrift: Lennéstraße
10785 Berlin
Tel/ FAX: 030-23320773354
Email: hallo@sonnenstaatland.com
Beamten: 638 vereidigte Kommissare[1]
Staatsangehörige: 1093 Mitglieder[2]
Übersicht:
Blog: 2728 Artikel
Wiki: 591 Artikel
Forum: 180.345 Beiträge
Facebook: 13.125 Gefällt mir
Twitter: 1.114 Follower
Youtube: 1.220 Abonnenten
App: iOS, Android, Amazon, Windows
Verfassung:
Verfassungsurkunde des Sonnenstaatlandes
Stand: September 2018

Das SonnenstaatlandSSL bzw. das Sonnenstaatland (russ: Солнце Государство Страна)[3] ist ein poliarchisch dezentrales Internet-Projekt, das auf satirische Weise die Anhänger und Themen diverser Verschwörungstheorien in unterschiedlichen Formen thematisiert. Das Hauptquartier befindet sich in der Lennéstraße in Berlin.

Neben der ursprünglichen Facebook-Seite[4] besteht eine Webseite, die das Sonnenstaatland-Blog[5] und das Anti-Reichsdeppenforum[6] enthält.

Überblick

Gründung

Ins Leben gerufen wurde das Sonnenstaatland am 3. August 2012 zunächst als Facebook-Seite durch das Facebook-Profil drxdsdrxds. Anlass war die Ausrufung der "Republik Freies Deutschland" durch Peter Frühwald.[7]

Seiten

Sonnenstaatland unterhält mehrere Seiten unter der Hauptdomain sonnenstaatland.com.

Blog

Seit September 2013 ist der Blog unter der Domain http://www.sonnenstaatland.com zu erreichen. Unter der alten Adresse http://sonnenstaatland.wordpress.com sind alle alten Blogbeiträge als Archiv erhalten geblieben.

Das Sonnenstaatlandforum

Hauptartikel: Sonnenstaatlandforum


Online-Buch

Es wird auch eine Online-Variante (eBook) des Buches Vorwärts in die Vergangenheit zum Lesen und zum kostenfreien Download angeboten.

Kommissare für Menschenrechte

Im Rahmen der Kriegserklärung,[8] die Sonnenstaatland gegenüber Anhängern von KRRs, Selbstverwaltern und Querulanten aussprach, wurde ein System[9] entwickelt, mit dem sich Benutzer selbst zum Kommissar für Menschenrechte erklären konnten. Diese sollten in Konkurrenz zu den von Mustafa Selim Sürmeli ernannten Kommissaren wie z.B. Mike Heerlein stehen.

Facebook

Sonnenstaatland betreibt eine Seite bei Facebook, die mit Stand vom 7. September 2018 13.125 Likes hat.

Smartphone-App

Sonnenstaatland gibt es als App für Smartphone und Tablet. Das Forum ist vollständig mobil über Tapatalk nutzbar, die App komplettiert das Angebot an mobilen Anwendungen. Die App ist kostenlos in den vier großen App-Stores für iOS, Android, Amazon und Windows Phone 8 erhältlich. Die App bietet alle Infos rund um Sonnenstaatland, das offizielle Anti-Reichsdeppen-Forum, das Wiki, den News-Feeds der Verbündeten, die Facebook-Seite und sogar das Buch „Vorwärts in die Vergangenheit“. Über Push-Benachrichtigungen bleiben die Nutzer immer auf dem Laufenden und verpassen nichts mehr. Auch diejenigen, die keinen Account bei Facebook besitzen, erfahren über die kostenlose App sofort, was Reichsbürger in den sozialen Netzwerken so anstellen. Zur Nutzung ist keine Anmeldung erforderlich.

Handlungsmotive

Zitat Sonnenstaatland:

"Aus wenigen „Kommissarischen Reichsregierungen“= (KRR) sind viele Projekte, Zusammenschlüsse, Aktionen und vieles anderes mehr geworden, auch harmlos klingende, woanders korrekt genutzte Begriffe wie „Selbstverwaltung“, „Bürgerhilfe“ und „Menschenrechte“ findet man dabei, oder ganz neue Buchstabenkombinationen wie OPPT, bei dem das Ganze dann international angegangen wird. Alle beruhen auf demselben Prinzip: In irgendeiner Form werden Staaten als nicht-existent betrachtet oder umgedeutet in privatrechtliche Insititutionen. Das Recht wird eigenwillig ausgelegt und daraus ein neues falsches „Rechtssystem“ vorgespielt. Ja, geschummelt wird auch fleißig dabei.

Wer darauf reinfällt, bekommt Ärger über Ärger, denn die realen offiziellen Rechtsordnungen funktionieren bestens, wenn Behörden auch manchmal etwas nachlässig mit solchen Spinnereien umgehen.

Wir wollen vor diesem um sich greifenden Unsinn warnen und darüber informieren. Aber das allein ist uns zu langweilig. Darum bedienen wir uns des Mittels der

S A T I R E

Egal, was wir machen, ob wir nun in den Krieg ziehen oder den Krieg erklären oder tolle Preise versprechen oder euch irgendwo hinschicken, wo es was umsonst gibt:

Das alles ist genauso irreal wie das, was die Spinner machen, vor denen wir warnen, nur: deren Spinnereien werden geglaubt, unsere sollen zeigen, wie das gemacht wird und sollen zeigen, dass das alles zum Beispiel bei „Staatlicher Selbstverwaltung“ oder irgendwelchen selbstbekrönten Königreichen genau so unwirksam ist, wie das, was wir hier veranstalten.

Und das, obwohl die KRR-Spinner Euch für ihre Spinnereien zum Teil auch noch echtes Geld abknöpfen. Geld für nichts anderes als nur Unfug, oder im Tausch gegen irgendewelches selbstausgedachtes selbstgedrucktes Geld.

Noch was ganz besonders Ernsthaftes dazu:

Um Euch zu zeigen, was läuft, müssen wir auch schon mal auf die Websites – pardon: Weltnetzseiten – dieser KRR und KRR-ähnlichen Gebilde verlinken. Das tun wir zur Information, nicht weil uns das gefällt. Von den dort immer mal wieder zu findenden strafrechtlich relevanten Inhalten distanzieren wir uns weiter, als jemals jemand sich von irgendwas distanziert hat. Wir sind die KRR-Distanzierungs-Weltmeister, unangefochten seit Beginn der Zeitrechnung – siehste, schon wieder ein erfundener Titel: so funktionieren KRR & Co. auch.
"[10]

Presseschau


Sonnenstaatland ist ein Pranger- und Diffamierungsportal.
- WikiMANNia
________ . ________

Betrachten wir einen der größten Verleumder des Königreiches, das sogenannte „Sonnenstaatland“. Dies versucht generell alle Gruppierungen, die sich mit dem Thema „Bundesrepublik in Deutschland“ und ihrer Legitimität auseinandersetzen oder etwas Positives in der Welt bewirken wollen, lächerlich zu machen.
- Königreich Deutschland
________ . ________

Sonnenstaatland ist laut Polizei ein Gruppe von “Psychos und Spinner”, die sich selbst als Regierung und Verfassungsschutz bezeichnen. Sie beleidigen Menschen und versuchen vorsätzlich Unwissende zu täuschen.
- volksbetrug.net
________ . ________

Die Betreiber des Portals "Sonnenstaatland" decken schon seit 2012 Straftaten der "Reichsbürger" auf: Meist geht es um Volksverhetzungen in YouTube-Videos, Holocaust-Leugnung oder beispielsweise Mitschnitte von Gerichtsprozessen. Die Betreiber machen es mit Satire.
- Berliner Morgenpost - Wie Online-Aktivisten den Behörden helfen
________ . ________

Mit Humor gegen Reichsideologen: Das „Sonnenstaatland“ erklärt der „RFD“ den Krieg
- Die ZEIT - Störungsmelder (Bildunterschrift)
________ . ________

Das „Sonnenstaatland" ist ein loser, unorganisierter Zusammenschluss von Aktivisten, die sich mit Reichsbürgern beschäftigen. [...] Die Aktivisten versuchen neben der Auseinandersetzung und Widerlegung der populärsten Reichsbürgerthesen mit teils ernsten, teils satirischen Beiträgen und Filmen, über die Reichsbürgerbewegung und ihre Protagonisten aufzuklären.
- vice.com
________ . ________

Ein Berliner Informant wies uns auf eine Web-Adresse http://www.sonnenstaatland.com/. im Internet hin, welche man als Rattenfänger-Blog oder Mundschenk-Trollseite bezeichnen könnte. Das Sonnenstaatland, so wie die abstruse Sekte ihren Scheinstaat nennt, versucht andere Nepper & Schlepper im Netz billig zu kopieren. Zuerst dachten wir an eine neue Satire-Seite bis wir feststellen mussten, das ihr Partei-Auftrag andere Gründe hat. Auffällig dabei ist, dass sie eine Liste von seriösen Blogs erstellt haben und jenen in einer doppelmoralischen Form bekannte Mainstream-Floskeln anheften. Wörter wie „braune Kaka“ oder „Antisemitismus“, sollen dabei die verirrten Leser, aufhorchen lassen. (...) Dazu findet man in diesem Sammelsoriums-Blog pöser Internetseiten, keine Darstellungen zu eigenen erarbeiteten Themen, sondern nur nachgeplapperte Zitate aus Funk, Presse und TV. Mit einer Portion mehr professionalität hätten wir denken können der Verfassungsschutz persönlich stecke dahinter, dazumal dieser Blog sein zu Hause in der Berliner Lennestraße hat. Aber so haben wir natürlich erkannt dass es sich nur um verwirrte Kunst-Studenten handeln kann. Um ihnen mit ihren Ansichten korrekterweise auf die Beine zu helfen, hier ein Vorschlag. Anti-Zionismus so finden wir trifft den Nagel vllt. eher auf den Kopf, obwohl die antifaschistische Ideologie nur die Gegenthese zur faschistisch-jesuitischen These sein soll. Wer nun weiß das alle zwei Thesen von ein und der selben Organisation gesteuert werden, dürfte sich des Verwirrt seins, nicht verwundern. Mit Wort-Akrobatik und geschichtlichem Fehlwissen versucht dieser Blog das herrschende System vor dem Verfall zu schützen indem sie permanent in doppelmoralischer Form versuchen einen Konsens zu finden. Auf der einen Seite gegen Russland hetzen, dass was früher den Linken heilig war und auf der anderen Seite die erzkonservative, man könnte auch sagen, faschistische Meinung, der sonderbaren Regierung zu vertreten. Dabei vergessen sie das genau diese Konstellation total kontraproduktiv für sie selber ist. Nichts desto trotz bedanken wir uns für diese Verlinkung und wünschen viel Erfolg bei der weiteren sinnfreien Orientierung im WWW. Es erfüllt uns mit Stolz das wir mit anderen verpöhnten Blogs in einem Atemzug genannt werden können.
- Steinzeitkurier (privater Wordpress Blog)
________ . ________

„Reichsbürger“ leugnen die Existenz der Bundesrepublik Deutschland und leben in der Vorstellung von einem „Deutschen Reich“ in den Grenzen von 1937 oder einem Deutschen Kaiser- beziehungsweise Königreich oder einfach nur einem „Sonnenstaatland“.
- Aachener Zeitung
________ . ________

Hauptquartier

Das Hauptquartier von SonnenstaatlandSSL befindet sich in der Lennéstraße in 10785 Berlin. Ein genaues Datum zum Erstbezug der Büros durch die KRR-FAQ vor 2010/ 2011 ist nicht bekannt. Das SonnenstaatlandSSL benutzt diese Räumlichkeiten seit 2012.

SSL maps.png
Das SonnenstaatlandSSL ist durch google diplomatisch anerkannt.


Standort-eines-diffamierungs-blogs-in-berlin.jpg
Auch andere Organisationen erkennen das Sonnenstaatland an.[11]


Kundenstimmen


Der sogenannte „Sonnenstaatland/wiki“ ist ein Teil des Mülls des maroden Systems.[12]

Robin Fermann
________ . ________

Die hier in Rede stehende „Antifa-SA“, scheint eine politische Gruppe zu sein, die sich aus staatlichen Zuwendungen für den Kampf gegen politisch Andersdenkende im Rahmen des meines Erachtens nach rechtlich unzulaessigen „Kampfes gegen rechts“ speist. Ihren virtuellen Standort gibt diese politisch extremistische Gruppe mit der Lennestrasse in Berlin an, der jedoch eine Tarnanschrift darstellt und bestaetigt mit eigenen Angaben, insbesondere ueber die Gewerkschaften der SPD, der Partei „Die Linke“, aber auch durch die Partei „Die Gruenen“ und parteinahen Stiftungen von der CDU und SPD finanziert zu werden. [13]
- Ferdinand Karnath
________ . ________

NDR Kunden.png


________ . ________

... vor allem diese subhumanen Untermenschen, die im Sonnenstaatland hinter dem PC sitzen in der Anonymität und Menschen diskriminieren, denunzieren, lächerlich machen, um unsere Arbeit zu blockieren, die Arbeit der Menschen, die aufgewacht sind [...] Es geht uns um diese subhumanen, kriminellen, perversen, satanistischen Elemente, die die Willkür in dieses System gebracht haben. [...] Und Sonnenstaatland versucht, die Wahrheit zu blockieren, Sonnenstaatland versucht, die Willkür und Korruption zu schützen, indem sie Menschen denunzieren wie zum Beispiel mich [...] und jeder, der so agiert wie diese subhumanen Untermenschen in der Anonymität bei Sonnenstaatland, unterstützt die Willkür und die Korruption. Sie unterstützen den Kinderhandel, sie unterstützen den Kindsmissbrauch, sie unterstützen die Kindesvergewaltigung, sie unterstützen die Kinderrituale, wo man Kinder ermordet, um ihre perversen Rituale durchzuführen. [...] Sie denunzieren die Menschen, die das alles aufdecken wollen und verhindern möchten, und diese Denunzianten sind somit auch Mittäter. Also jeder Sonnenstaatländer, der irgendwelche Videos kommentiert oder meint, man muss sie in ihre Liste aufnehmen als rechtsextrem oder weiss nicht was, ist ein hochkrimineller Mittäter, und zwar: Er ist Mittäter bei der Vergewaltigung von Kindern, und jedes Kind, das stirbt, ist der Sonnenstaatland Mittäter, und zwar jeder einzelne. [...] Ihr müsst nicht denken, wir wissen nicht, wer ihr seid! [...] Ihr habt noch Zeit, die Seiten zu wechseln! Also, entweder seid ihr mit uns, oder ihr seid mit den kriminellen Elementen und schützt sie weiterhin und lässt [sic] es zu, dass täglich über fünftausend Kinder an Hungersnot sterben, lässt zu, dass Brüssel, diese Psychopathen, durch irgendwelche Scheissnormen tonnenweise Lebensmittel täglich vernichten, obwohl Kinder verhungern! Das lässt ihr zu! Also macht euch weiter schuldig als Mittäter, oder ihr ändert mal eure Gedanken [...] Also, liebe Sonnenstaatländer, zieht euch ein bisschen wärmer an, weil die eisigen Tage kommen auf euch zu! [...] Jeder von euch, der wird für Mittäterschaft genauso zur Verantwortung gezogen, als hätte er selber ein Kind vergewaltigt oder missbraucht oder getötet![14]
- Marcel Jorns
________ . ________

das ist keine Satire nur getarnt als das ,die Leute sind vom Verfassungsschutz,Lennestr. in Berlin, das ist das System bzw. die BRD.[15]
- Michel Brikett
________ . ________

... , das was die Typen vom Sonnenstaatland aufführen, ist unter aller (Panzer)Kanone !!! 😉 Statt konstruktiver Aus-ein-ander-setzung werden couragierte Menschen aufgrund zusammengebastelter Feind- und Fremdbilder weggesperrt! Gerade wurde wieder mal eine Freundin in Klagenfurt verhaftet.[16]
- Gerhard Pommer
________ . ________

Delete ssl.jpg
- Detlev Hegeler (Wake News)
________ . ________

wir wahren heute in der lenne straße aber konnten sonnenstaSSiland nicht finden!!!! zufall oder haben wir es mit staatliche kreise zu tun???????[17]
- Anti-Sonnenstaatland
________ . ________

Wir haben heute in der Spotttoelpel Redaktion folgende Email erhalten: Hallo, ich bin freier Journalist im Kampf gegen das Desinfonetz Sonnenstaatland. Ich wohne in Leipzig und hab heute morgen vor dem Krankenhaus geparkt und beobachtet. Um ca. 12:30 ist dort eine Kolonne von drei Transportern und einer Gruppe von Polizeiwagen in Zivil losgefahren. Das kamm mir verdächtig vor und ich hab die dann verfolgt. Die sind über die Autobahn in Richtung Berlin gefahren. Haben versucht möglichst unauffällig dort zu fahren. Aber durch die große zusammenhängende Gruppe war mir relativ klar, dass es sich um Adrian handeln muss. Jetzt wo ich den Post bezüglich seines Verschwindens gelesen haben, ist die Sache zu 100% sicher!!!!! Es war Adrian, Jedenfalls sind die dann direkt ins Berliner Zentrum gefahren In der Lennéstraße war dann Schluss. Dort war die ganze Straße abgeriegelt!!!! Und viele Polizisten haben die Fahrzeuge empfangen. Da war dann Schluss für mich!!! Ich hab mal in Google nachgesehen was da in der Lennestraße ist. Und hab das gefunden: https://www.sonnenstaatland.com/impressum/ Die haben den also in das VSchutz Hauptquartier eingesperrt!!!! Abgeschottet von der Außenwelt.[18]
- spotttoelpel.net in einem Beitrag zu Adrian Ursache
________ . ________

Koewing-ssl-vs.png
- Ernst Köwing - der Honigmann
________ . ________

Da kannste anrufen. Meist sind die Jungs unterwegs, dann kannste auf den AB in der Lennestraße(VS) Dein Anliegen sprechen[19]
- lupocattivoblog.com
________ . ________

Die kommisarische Reichsregierung "Sonnenstaatland" hat alle Verwaltungsentitäten der BRD und die Medien vollständig unter seiner Beeinflussung. (Psiram, Wikipedia) Diese staatsfeindliche und verfassungsfeindliche Organisation besetzt Deutschland bis der deutsche Geist vollständig vernichtet ist. Die Liste der beganennen Straftaten dieser geheimen Organisation ist so lang, das Sie Deutschland überschreibt. Mehr Bürgerfeindlichkeit ist nicht möglich, wir gratulieren den Sonnenstaatland Generälen für den schmutzigsten und dümmsten Medienkrieg in der Fake-News Welt.[20]
- Beowulf von Prince
________ . ________

Galerie

Weblinks

Quellennachweise